Zurück zur AEDT Startseite Zurück zur AEDT Startseite Zurück zur AEDT Startseite Zurück zur AEDT Startseite
praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung
praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 1 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 2 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 3 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 4
praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 5 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 6 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 7 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 8
praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 9 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 10 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 11 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 12
praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 13 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 14 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 15 praesentation des buchs mondsuechtig von moon suk im rahmen einer voyeuristischen lesung: Foto 16

06.09.07 gaensehaut-feeling bei der voyeuristischen premiere des gedichtbandes "mondsuechtig" der inszenierungskuenstlerin + zdf-moderatorin moon suk: die koreanerin verfuehrte ihre gaeste im dinner-restaurant des bangaluu clubs dazu, ihre jeweiligen partner mit roten tuechern erst die haende zu fesseln und dann die augen zu verbinden. hingebungsvoll konnten die so teilweise ihrer sinne beraubten den erotischen versen der auf einem bett thronenden kuenstlerin lauschen, der nach der sitzung die beine total eingeschlafen waren. gebannt dabei war nachtleben-queen britt kanja.

fotos: sk

 
start back up forward end