09.04.08 | Spiegel-Reporterin Fiona Ehlers erhielt den Liberty Award, mit dem sich Reemtsma für Meinungs- und Pressefreiheit stark machen will, laut Jury für ihre "detailsatte Art" Berichte etwa aus Birma oder Beirut zu schreiben. Obwohl renitente Nichtraucher vor dem Hotel de Rome gegen den Missbrauch des Freiheitsbegriffs für "rücksichtslose Geschäfte" demonstrierten, hatte die Raucherin keine Bedenken, die 15.000 Euro Preisgeld von dem Zigarettenkonzern in Empfang zu nehmen: Sie freute sich, die Kohle für ein Nichtraucherseminar verwenden zu können.

Bei der loungigen Feier nach der Preisverleihung labten sich an Kalbsbäckchen mit Rotkohl und Thunfisch mit Blumenkohl Ulrich Meyer mit Georgia Tornow, Cherno Jobatey, Bruno Eyron, Tita von Hardenberg, Max Herre, Karim Maataoui, Tamara Gräfin von Nayhauß, Alexandra Oetker, Klaus + Evelyn Bresser, Kerstin Linnartz, Verena Wriedt, Esther Seibt, Carolina Vera-Squella, Eva-Miriam Gerstner, Jo Groebel + Grit Weiss, Caro von Linsingen, Rezzo Schlauch, Cornelia Pieper und Hans-Joachim Otto aus dem Bundestag sowie zahlreiche Medienvertreter.

Fotos: sk