05.03.09 | Das Ellington Hotel versucht an die Geschichte des Gebäudes als Tanz-Location anzuknüpfen und startete die Partyreihe "5055 Club" im langen Durchgang im Erdgeschoss der Übernachtungsstätte. In den Mauern, in denen früher Louis Armstrong, Ella Fitzgerald und Duke Ellington in der legendären "Badewanne" spielten und David Bowie & Lou Reed im nicht minder legendären "Dschungel" feierten, muss doch auch heute noch was gehen, glauben das Management und die Partymacher Timi Arowolo & Daniel Stern ("Sternennacht"). Beim Auftakt schaute neben einigen Szenevertretern auch der Schauspieler Hendrik Borgmann vorbei, der inzwischen im Schnapsgeschäft seiner Familie mitmischt.

Tags darauf belebte Event-Manager Arian nach längeren Pause den Zoo Club wieder. Den Neuanfang begossen zahlreiche Freunde des Nachtlebens im kürzlich neu gestalteten Reingold an der Bar.

Fotos: sk