08.08.09 | Am Ende des Tages rockte unter dem Motto "Endlich Licht am Ende des Tunnels" die tube Station in Berlins Mitte. Nach dem Warmup und Netzwerken im Hinterhof des schicken Clubs mitten auf der Friedrichstraße legten später auch zur "Orange Line"-Veranstaltung diverse DJs wie Monsieur Komplex aus Frankreich oder Nicolino auf.

Kräftig mit am Feiern beim AEDT-Sommertreff: Sophia Thomalla, die zum wiederholten Male mit Patrice Bouedibela auftauchte, Rolf Eden der diesmal nicht mit leicht bekleideteten Mädels im Arm, sondern mit seinem Sohn Patrick vorbei schaute, Werner Daehn, Christian Kahrmann + Freundin Sandya Mierswa, Raul Richter + Freundin Linda Rojewska, Bärbel Schleker, Hubertus Regout, Rainer Meifert + Freundin Romy Wnyhowicz, Jo Groebel + Grit Weiss, Karolin Peiter, Alexander Klaws, Harald Pignatelli, Marysol Fernandez, Nora Rochlitzer, Katrin Hausmeier, Tobey Wilson, Nelly Marie Bojahr + Schwester Judith Bojahr, Ivan Strano, Pete Dwojak amüsierte sich prächtig, Franziska Jünger, Matthias Dietrich & Jay Khan von US5

AEDT dankt den Sponsoren Südliche Weinstrasse, Carlsberg, Red Bull, Lambertz, Smirnoff, Wii Sports Ressort & dem gesamten Team der tube Station für die freundliche Unterstützung.

Fotos: AEDT