09.09.09 | Dirndl, Trachten und Lederhosen-Pflicht gegenüber dem Roten Rathaus. Im Hippodrom werden die Bierfässer für das Oktoberfest in Berlin angestochen und das traditionelle Gebräu fließt natürlich in Strömen. Am ersten Tag feiern die Politiker in dem proppe-vollem Partyzelt mit über 2000 Gästen. Auch beim Essen läßt man sich nicht lumpen, Krustenbraten mit Rotkohl und Germknödel vom Sternekoch Eckart Witzigmann werden aufgetischt. Als erstem und einzigem Oktoberfestzelt wurde dem Hippodrom im vergangenen Jahr der "5 Star Diamond Award" verliehen, der jährlich an die besten gastronomischen Betriebe geht.

Kaum hatte der frühere Außenminister Hans-Dietrich Genscher direkt vor der Bühne Platz genommen, ging es auch schon Schlag auf Schlag. Erst begeisterte Staatsministerin Emilia Müller mit vier kraftvollen Hieben auf das Bierfass die Massen und dann ging es ans kollektive Schunkeln mit Vladimir Kotenev + Maria Koteneva, Ilse Aigner, Hans-Reiner Schröder, Peter Ramsauer, Martin Lindner, Laura Reinking, Anne Floto, Gabriele Neff, Christian Schottenhamel, Indira Weis von Bro'Sis feierte mit Papa Hello Weis (73), Jürgen Doetz & Catherina Oostveen.

Fotos: sk