Til Schweiger + Freundin Melanie Scholz, Nora Tschirner + Matthias Schweighöfer bei "ZweiOhrKüken"-Party
24.11.09 | Der Rote Teppich ist ausgerollt, das Café Moskau am Alexanderplatz strahlt in bunten Farben und von den Wänden lächeln riesige, kuschlige Hasen. Zur Aftershow-Party von "ZweiOhrKüken" fahren Heerscharen von Bussen an und die Menschenmassen stürmen in den alten Techno-Club, der jetzt total modernisiert daher kommt. Wände aus Leuchtdioden und sogar ein Fahrstuhl wurde dem ehemaligen Tanz-Tempel spendiert. Im Innenhof steht Gabis mobile Currywurst-Bude, scharf oder ultra-scharf kann sich der hungrige Gast bedienen. Im Hochgeschoss werden Chicken-Wings mit Kartoffelsalat gereicht und dann startet auch gleich der Live-Auftritt.

OneRepbulic haben nicht nur wieder den Soundtrack zur "Keinohrhasen"-Fortsetzung begesteuert, mit einem Akustik-Set bringen sie die Meute auch zum Tanzen und Springen. Til Schweiger war so begeistert, dass er schnell sein iPhone zückte und alles auf Video bannte. Dafür ließ er sogar mal die Hand seiner wichtigsten Attraktion des Abends, seiner Freundin Melanie Scholz, für ein paar Minuten los. Auch Nora Tschirner schien sich sichtlich zu amüsieren. Für den Rest des Abends beschallte dann DJ Mantu den Club.

Neben Schweiger + seiner Herzdame, die sich nach ihrem Urlaub verschmust und sonnengebräunt durch die Party schlichen, tummelten sich dort auch Matthias Schweighöfer, Thomas Kretschmann, Jasmin Gerat mit ihrem neuen Freund Ken, Yvonne Catterfeld mit ihrem Oliver Wnuk, Tobey Wilson, Moderatorin Verena Wriedt, Marysol Fernandez. Manuel Cortez, Pasquale Aleardi, Nova Meierhenrich, Nadine Warmuth + Martin Bachmann, Natascha Grün + Quirin Berg, Felicitas Woll, Annika Decker, Annika Ernst, Axel Schreiber, Hannah Herzsprung, Julia Dietze, Eva Hassmann, Mirko Lang & Palina Rojinski.

Weiter zu den Bildern der vorherigen Premiere am Potsdamer Platz.

Fotos: AEDT, Star Press, WENN