Premiere "Sherlock Holmes" mit Robert Downey Jr., Rachel McAdams & Guy Ritchie
12.11.10 | Guy Ritchie präsentiert seine "heterosexuelle Version" von Sherlock Holmes in Berlin. Der englische Kultregisseur ("Snatch") macht in letzter Zeit zwar nur Schlagzeilen mit seiner geschiedenen Frau Madonna, legt aber mit "Sherlock Holmes" ein 1a-Actionabenteuer hin. Als Detektiv Holmes und rechte Hand Watson konnten Robert Downey Jr. und Jude Law verpflichtet werden. Letzterer war zwar erst für Berlin angekündigt, ging aber am Premierenabend lieber in London Sushi essen, vielleicht sogar mit Sienna Miller.

Im CineStar am Potsdamer Platz war das Fanaufgebot trotzdem hoch, schließlich kamen Rachel McAdams, January Jones, Robert Downey Jr., der seine Frau Susan im Arm hatte, Mark Strong, Guy Ritchie und Produzent Joel Silver. Auch die deutsche Prominenz flanierte auf dem Roten Teppich, darunter Diane Kruger, Ken Duken + Frau Marisa, Verena Wriedt, Jochen Schropp, Nadine Warmuth, Miriam Pede, Patrice Bouedibela, Alexandra Polzin, Joana Zimmer, Ursula Frank, Kristin Meyer, Nikola Kastner, Alexander Sternberg, Tobias Schenke, Gregor Törzs, Christof Wahl, Minh-Khai Phan-Thi, Isabell Horn & Franziska Weisz.

Fotos: Star Press, sk