Premiere "Drachenzähmen leicht gemacht"mit Dominic Raake & Emilia Schüle / Hadnet & Vani sprinten durch Tiergarten
21.03.10 | "Drachenzähmen leicht gemacht" ist der neueste Streich aus den Dreamworks Animation Studios, der Groß und Klein mit einer liebevollen Mischung aus Mittelalter- und Drachenstory begeistern will. Gleich in mehreren deutschen Städten wird Premiere gefeiert, neben München und Hamburg machte das Drachen-Team mit den Synchronsprechern Dominic Raacke, der mit Papa Peter und Freundin Janine Barth kam, Daniel Axt & Emilia Schüle am Sonntag-Vormittag im Berliner Cubix am Alexanderplatz halt. Mit 3D-Brillen bewaffnet ging es dann für Gäste wie Denise Zich und ihren Sohn Julius & Christoph M. Ohrt, der Töchterchen Lilly + Sohn Spencer dabei hatte, ins Lichtspielhaus. Bei Donuts, Popcorn, Bionade und lustg, angemalten Kids gab es dann noch eine Autogrammstunde mit den Stars.

Nicht ganz so entspannt hatten es da am Vortag Moderatorin Hadnet Tesfai und Ex-No-Angel Vanessa Petruo. Für die beiden Power-Frauen ging es ganz Magenta im Telekom-Dress mit vielen anderen auf den ersten "Running Tracks" der Stadt. Gesprintet wurde fünf Kilometer durch den Tiergarten und das ist nicht nur gut für die Figur, sondern hält auch gesund, ob nun mit oder ohne Telekom-Shirt auf der Haut. Nicht fehlen durften die Olmypiasiger Lena Schöneborn, André Lange und Kevin Kuske sowie Paralympic-Sieger Matthias Schröder.

Drachenzähmen leicht gemacht startet am Donnerstag in den Kinos:



Fotos: Promo, sk