Thomas Kretschmann + seine neue Schmusefreundin Brittany Rice & Madonna bei VW-Party im MoMa in New York
24.05.11 | Volkswagen, die Promis und die Kunst: Zu einem exklusiven Empfang lud der namhafte deutsche Autohersteller am Sonntagabend in der amerikanischen Kultstadt New York. Das MoMa (Museum of Modern Art) zeigte sich hier als perfekter Flirt-Tempel. Ja, für einige der Geladenen schien der geschichtsträchtige Ort gar eine gänzlich erotische Anziehungskraft zu haben. Da hätten wir allen voran Schauspieler Thomas Kretschmann -- unseren Mann in Hollywood. Was an ihm wohl so begehrenswert ist? In Deutschland können die schönen Damen nicht genug von ihm bekommen. Model Shermine Shahrivar wird immer wieder als on-off-Freundin gehandelt, mit der süßen Natalia Avelon wurde auch mal vor den Kameras gebusselt (AEDT berichtete). Der Herr lässt es sich halt gut gehen und das auch in den USA.

Bei der großen VW-Party in den Moma-Hallen präsentierte sich der "King Kong"-Star mit einer neuen, hübschen Dame an seiner Seite. Brittany Rice ist Model und Schauspielerin in den Staaten und wohl unwiederstehlich. Weniger an der Kunst und der Geigen-Performance interessiert als an seiner neuen Begleiterin, kuschelte der Schauspieler gen Abend lieber mit seiner Dame. "Sex and the City"-Luder Kim Cattrall feierte dann doch lieber die Ausstellungsstücke und das Bühnenprogramm, Schauspielerin Lucy Liu ließ sich gleich im Arm von VW-CEO Martin Winterkorn auf die Veranstaltung begleiten und auch Daphne Guinness, Yoko Ono, Kelly Rutherford, Katharina Sieverding, Cindy Sherman schauten vorbei. Der Ex von Paris Hilton -- Stavros Niarchos -- und Pop-Diva Madonna hatten es da nicht so mit den Fotos und wären wohl am liebsten unentdeckt geblieben.

Fotos: Star Press