Kronprinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel in Berlin / Enthüllung von Lena Meyer-Landrut als Wachsifgur
26.05.11 | Royaler Besuch in der Hauptstadt: Bundespräsident Christian Wulff empfing am Donnerstag Ihre Königlichen Hoheiten Kronprinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel von Schweden im Schloss Bellevue. Wulff hatte das Paar zu dessen ersten gemeinsamen Deutschlandbesuch nach der Hochzeit im Juni 2010 eingeladen (AEDT berichtete). Anschließend besuchte das Paar das Holocaust-Mahnmal für die ermordeten Juden Europas unweit des Brandenburger Tors. Vor einem feierlichen Abendessen in der schwedischen Botschaft wurden Victoria und Daniel noch bei einem Mädchenkulturverein erwartet und dann neigte sich der Berlinausflug schon dem Ende zu.

Im Hamburger Panoptikum wurde derweil noch der letzte Schliff an der neuesten Wachsfigur angelegt. Nicht ganz so staatstragend wie in Berlin ging es bei der Enthüllung der etwas pummelig geratenen Lena Meyer-Landrut an der Elbe zu, die -- wie sollte es auch anders sein -- mit Mikrophon in bester Gesangspose nun auch im Wachsfigurenkabinett zu bewundern ist. Die reale Lena tauchte allerdings nicht auf, um ihren Wachs-Zwilling zu bewundern.

Fotos: Star Press