Scorpions live beim Classic Open Air mit Katja Riemann, Natascha Ochsenknecht + Freund Umut & Gunter Gabriel
11.07.11 | Rock 'n' Roll oder Klassik oder beides? Wen interessierts -- beim Classic Open Air am Gendarmenmarkt geht es ja nicht zwingend um die Musikrichtung, sondern um den Spaß -- und der war Montagabend auf jeden Fall gegeben. Die hannoveranische Kult-Heavy-Metal-Band "Die Scorpions" rockte live und mit knalliger Akustik nebst dem Deutschen Filmorchester Babelsberg unter freiem Berliner Himmel. Immerhin steht Bandleader Klaus Meine mit dem bis heute erfolgreichsten Lied der Band wieder da, wo alles angefangen hat. Zu einer Briese "Wind of Change" fiel die Berliner Mauer vor gut 22 Jahren, der Song wurde zum weltweiten Soundtrack zum Mauerfall und der Beendigung des Kalten Krieges, zur Hymne von Glasnost und Perestroika. Montagabend wurden die Feuerzeuge am Gendarmenmarkt bei Gänsehautstimmung nun erneut in der Luft geschwenkt.

Gespannt lauschte ein bunt gemischtes Publikum mit Frank-Walter Steinmeier, der die Jungs aus seiner Hannoveraner Zeit gut kennt, Schauspielerin Katja Riemann, Patrick Nuo, Country- und Schlagersänger Gunter Gabriel, Ben Becker; frisch aus dem Urlaub kam Natascha Ochsenknecht mit Freund Umut Kekilli + Tochter Cheyenne, Dennensch Zoude, Christian Kahrmann, Bernhard Brink + Frau Ute, "Topmodel"-Choreograph Jorge Gonzalez, Peyman Amin, Stefan Athmann, Sabine Kaack, Jeanette Hain, Tina Ruland, Jochen Wolff, Tanja Bülter + Nenad Drobnjak, Heidi Hetzer, Opel CEO Karl-Friedrich Stracke, Jörg Woltmann, Ursela Monn, Charles Rettinghaus, Tim Wilde & Dagmar Frederic mit Klaus Lenk.

Fotos: AEDT