Premierenparty "Russendisko" mit Matthias Schweighöfer, Pheline Roggan, Peri Baumeister & Susanne Bormann
21.03.12 | Die Meinungen zum Film fielen zwar gemischt aus, doch bei einer Sache waren sich Mittwochabend alle einig: Die Party nach der Weltpremiere von "Russendisko" hatte es in sich. Der mit Matthias Schweighöfer, Friedrich Mücke, Christian Friedel, Pheline Roggan, Susanne Bormann & Neu-Entdeckung Peri Baumeister besetzte "Dramöiden"-Streifen feierte mit über 2000 Gästen im Astra an der Revaler Straße seinen großen Einstand. Nicht nur das deftige Buletten-Buffet, sondern auch der in Strömen fließende Wodka lockten viele Gäste nach Friedrichshain.

Auf der Bühne rockten RotFront mit -- wie sie es selbst beschreiben -- einem Emigrantski-Raggamuffin-Stil lautstark das eng beieinander stehend Publikum. AEDT traf im Getümmel neben den Hauptdarstellern auf "Russendisko"-Autor Wladimir Kaminer, Produzent Arthur Cohn, Minu Barati-Fischer, Julia Dietze, David Kross, Esther Schweins, Eva Padberg + ihr "perfektes Model" Anika Scheibe, Maja Maneiro, Friederike Kempter, Jo Groebel, Tom Schilling + Freundin Annie Mosebach, Natalie Langer, Jan Hahn, Karen Heinrichs, Jennifer Ulrich, Nikola Kastner + Freund Eric Bouwer, Nova Meierhenrich, Kerstin Linnartz, Jil Funke, Jorge Gonzales, Isabelle Gülck, Pegah Ferydoni, Rainer Kaufmann, Marc Hosemann. Dominic Raacke ohne Bart, Luise Helm, Marleen Lohse, Sinta Weisz, Oliver Berben, Marco Kreuzpaintner, Liv Lisa Fries, Sina Tkotsch, Gabrielle Scharnitzky, Werner Daehn, Alexander Wolf, Marian Meder, Mara Kim Bäumlein, Stephan Balzer +Frau Elena, Rudi Boes, Rainer Meifert, Richard Kruspe von Rammstein & Rolf Scheider.

Zu den Impressionen vom Blau-roten Teppich geht es hier.

Und noch eine kleine Kostprobe der Live-Band aus dem Kaffee Burger:



Fotos: Star Press, WENN, AEDT