Taschen-Party Andre Borchers mit Mischa Barton / Montblanc-Kunstprojekt mit Amber Heard & Vanessa Hudgens
12.11.12 | Bunt, bunter -- Andre Borchers: Der hippe Designer aus Hamburg präsentierte Montagabend seine farbenfrohe Taschenkollektion "Kin Collection" in der alten Oberpostdirektion. Mit am Start -- direkt aus Hollywood eingeflogen -- Mischa Barton. Sogar die schöne Actrice konnte der junge Designer überzeugen, sie schwärmte den Abend über von der limitierten "Princess Nicky"-Tasche mit 620 Diamanten im Wert von 85.000 Euro. Als DJ konnte Quincy Brown gewonnen werden. Der 21-Jährige Stiefsohn von US Rapper Puff Daddy brachte Ehrengäste wie Dana + Luna Schweiger, Petra von Bremen, Shermine Shahrivar + Freund Markus Klossek, Jimi Blue Ochsenknecht, Rapper Cro, Bahar Kizil, Andrea Lüdke, Mirja du Mont, Nathalie von Bismarck, Tom Lemke & Marie Amiere zum Tanzen.

Ein ganz besonderes Kunstprojekt: Montblanc rief 27 Künstler auf, einen Abend lang am Broadway zu arbeiten. Zum zwölften Mal wurden sechs Drehbücher ausgewählt die direkt an einem einzigen Tag geprobt und aufgeführt wurden. Amber Heard -- die angeblich gerade mit Johnny Depp am anbandeln ist --, Vanessa Hudgens oder Olivia Wilde kamen bewaffnet mit unterschiedlichen Kleidern und Utensilien, die sie für die Stücke zu gebrauchen wussten. Im Anschluss wurde mit Justin Long, Billy Crudup, Joe Pantoliano, Rosie Perez, Seth Green, Jack Mcbrayer, Jason Biggs, Gina Gershon & Fisher Stevens im American Airlines Theatre noch kräftig gefeiert.

Fotos: Andrew H. Walker/Getty Images for Montblanc, Star Press, Promo