Premiere "Twilight - Breaking Dawn" mit Kristen Stewart & Robert Pattinson / Jopp Studio Opening mit Barbara Becker
16.11.12 | TAYYYYYYYYYLOR, ROOOOOOBERT, KRIIISSSSSSSSSSSSSTEN! -- Es war wieder soweit. Kreisch-Alarm am Potsdamer Platz. Anlass? Die Deutschlandpremiere der letzten Episode aus der seichten Vampir-Seifenoper "Twilight". "Breaking Dawn - Teil 2" schließt das Vampir-, Werwolf und Pubertierende-Mädchen- Universum jetzt ein für alle Mal. Auch für die angereisten Stars, die erst in London und auch schon in Madrid mit ihrem Film für aufgerissene Teenie-Augen und kollektives Kino-Camping sorgten, war Berlin die letzte Station in der 5-jährigen "Twilight"-Weltruhm-Reise. Das Kino und der große Platz rund um den Cinestar-Komplex war voll von kleinen Schulschwänzerinnen, die seit 10 Uhr morgens bewaffnet mit Schlafsäcken, Foto-Handys & Großformat-Bildern auf ihre Stars warteten. Sogar aus Österreich und dem umliegenden europäischen Ausland kamen sie angereist, um sich die Seele aus dem Leib zu schreien. Pünktlich um 19 Uhr trafen dann die Limousinen mit Kristen Stewart, die bei -1 Grad in einer recht freizügigen goldenen Robe ziemlich beinfrei über den schwarzen Teppich stöckelte, Robert Pattinson & Taylor Lautner ein. Nach dem Autogramm-Marathon ging es für die drei Stars dann noch ins Borchardt und später zum VIP-Bowlen in Schöneberg. Zurück blieben hunderte erschöpfte Teenies, die entweder stolz ihre Handyfotos zeigten oder entrüstet irgendwo in einer Ecke heulten. Doch das nächste Fan-Phänomen wird schon kommen.

Zur Eröffnung des Flagship-Studios von Jopp Frauenfitness in der City West bot zeitgleich Testimonial Barbara Becker bei Cocktails, kleinen Speisen und Musik Berlinerinnen wie den Models Jackie Hide & Fiona Erdmann, Moderatorin Ulla Kock am Brink, Caroline Beil oder Schauspielerin Anna Julia Kapfeslperger einen tollen Start in den Trainingsalltag. Eine fitte Opening-Party am Kurfürstendamm 195, bei der Barbara nicht nur 14 Gäste in die Dampfsaune quetschte, sondern auch persönlich am Fahrrad-Heimtrainer motivierte, feierten auch Ivy Quainoo, Linn Rödenbeck, Verena Wriedt + Freund Thomas, Max Madison & Sarah Tkotsch.

Hier noch mal der Ausnahmezustand zur "Twilight - Breaking Dawn Teil 2"-Premiere:



Fotos: sk, mb, © 2012 Concorde Filmverleih GmbH