Premiere "Eltern" mit Christiane Paul & Charly Hübner / Präsentation "Gault & Millau" mit Klaus Wowereit
11.11.13 | Roter Teppich & Blitzlichtgewitter: Vor dem Kino International positionieren sich die Autogrammjäger. Erwartet werden Christiane Paul und Charly Hübner. Gemeinsam mit Regisseur Robert Thalheim stellten sie ihre neue Komödie "Eltern" vor. Gerade vom Mama-Sein kann Paul ein Lied singen, erst vor kurzem bestätigte sie ihre Trennung von Ex-Ehemann Wolfgang Schwenk. Mit den Kindern in Schöneberg gelandet, strahlte die Schauspielerin am Premierenabend ihre Sorgen weg. In dem neuen Streifen geht es um zwei Menschen, die ihre Berufe leidenschaftlich ausüben, Alltagsprobleme und die Liebe, die da schnell auf der Strecke bleibt. Ein Thema, dass sich auch Tom Schilling, Miriam Stein + Volker Bruch, Fabian Busch & die werdende Mutter Tessa Mittelstaedt, die erstmal ihren schwangeren Babybauch zeigte, nicht entgehen lassen wollten.

Seit Montagabend stehen nun auch die Lieblingsrestaurants des Feinschmeckerführers "Gault & Millau" für 2014 fest. Darunter ist das Reinstoff in Berlin, dessen Küchenchef Daniel Achilles am Abend im Restaurant "La Soupe Populaire" in der Bötzowbrauerei zum Koch des Jahres gekürt wurde. Seine berühmten marinierten Strömlinge mit Äpfeln, Blüten, Zwiebel und Mini-Smörrebröd oder Ochsenschwanz-Curry mit Linsen und Mango überzeugten den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit, Sebastian Koch, Michael + Bettina Cramer, Tim Raue, der als Restaurateur des Jahres geehrt wurde, Dominic Raacke, Kerstin + Jörg Woltmann, Rolf Scheider, Jochen Schropp, Hanno Koffler +Katharina Vergeiner, Ole + Anita Tillmann & Dunja Hayali.

Fotos: AEDT