Premiere Zoolander 2 mit Owen Wilson, Will Ferrel, Ben Stiller, Penelope Cruz & Micaela Schaefer mit neuem Freund Felix
02.02.16 | Gerade ging die Fashion Week zu Ende, da wird schon der nächste Laufsteg in der Hautpstadt aufgebaut. Hollywood-Regisseur & Hauptdarsteller Ben Stiller stolzierte am Dienstagabend mit seinen alles andere als "ugly" zu bezeichnenden Co-Stars Owen Wilson, Penélope Cruz, Kristin Wiig, Will Ferrell sowie Drehbuchautor Justin Theroux über den roten Teppich im Cinestar am Potsdamer Platz, um den verrückten Mode-Streifen beim "Zuper Zoolander2 Zcreening" vorzustellen.

Natürlich durfte auch die Berliner Haus-Prominenz nicht fehlen und so zeigte sich Nacktschnecke Micaela Schaefer überraschend mit einem neuen Freund. Felix Steiner heißt der gutaussehende Mann und kommt aus Kärnten (Österreich). Für ihn hat sie ihren Koch, mit dem sich La Mica noch Ende Oktober turtelnd in Berlin zeigte (AEDT war mit dabei) abserviert. Sonst wagte sich auch Kim Gloss erstmals gemeinsam mit ihrem neuen Freund Alexander Belaikin auf einen Red Carpet, die beiden kennen und lieben sich schon seit etwa einem Jahr.

Den Fashion-Wahnsinn auf der großen Leinwand ließen sich nicht entgehen: Samuel Koch + Sarah Elena Timpe, Tom Beck, Axel Stein, Elisa Schmidt, Bloggerin Bonnie Strange + Freund Psaiko Dino, Gerhard Leinauer + Alexandra Polzin, Frank Kessler, Martin Kesici, Jackie Hide, Philipp Betz, August Wittgenstein, Pegah Ferydoni, Bloggerin Dagi Bee, Verena Wriedt + Thomas Schubert, Sarah Bauerett + Marian Meder, Stefanie Giesinger, Julia Dietze, die Us-Botschaftertöchter Taylor, Jacqueline + Hayley Emerson, Gesine Cukrowski, Kilian Kerner, Marisa Leonie Bach, Marlene von Steenvag, Saralisa Volm, Pierre Kiwitt, Werner Daehn, Oliver Kalkofe + Connie Frielinghaus, Claudia Wenzel, Frederic Heidorn, Mandy Lange, Maximilian Diehle, Sonja Gerhardt, Mira Goeres, Patrick Mölleken, Shermine Shahrivar, Annika Gassner, Nele Hermann, Barbara Sturm, Adam Waldman, Stefan Konarske, Tobey Wilson, Sonja Kerskes, Kostja Ullmann, Amelie Plaas-Link & Jackie Hide.

Fotos: AEDT