Jahrestreffen Museum Berggruen mit Nicolas + Yoselyn Bencosme & vielen Kunstsammlern / Heidi Hetzer: 80
24.06.17 I Beim Jahrestreffen des Internationalen Beirats des Museums Berggruen fuhren die schweren Mercedes-Limousinen & Maybachs am Samstag schier im Minutentakt vor, denn Milliardäre aus aller Herren Länder gaben sich neben Kunstsammlern und Society-Mitgliedern ein Stelldichein zusammen mit den Brüdern John, Olivier & Nicolas Berggruen, der seine Freundin Yoselyn Bencosme im Schlepptau hatte. Zum anschließenden Dinner ging es weiter nach Mitte ins Moskau mit Gedeon Burkhard + seiner Mutter Elisabeth von Molo, Hermann Bühlbecker + Eveline Hall, Lynn Forester + Evelyn Robert de Rothschild, Ulla + Heiner PIetzsch, Rolf Sachs, Udo Kittelmann, Michaela de Pury, Erich Marx, Sam Kessler, Johann Koenig als Ersatz von Luca Gajdus an der Seite von Max von Gumpenberg, Giovanna Stefanel-Stoffel + Ludwig Stoffel, Isa Gräfin von Hardenberg, Bernard Ruiz-Picasso, Sandi Turner, Jörn Bonnier, Jessica Crawley, Christiane Gräfin zu Rantzau, Brigitte + Arend Oetker, Jorge M. Perez mit Ehefrau Darlene, Alireza Ittihadieh, William Legge (The Earl of Dartmouth), Ferdinand von Habsburg + Tita von Hardenberg, Kimbely Emerson, Karen Roth, Amelie von Wedel, Minzi Prinzessin zu Hohenlohe, Chris Dercon, Davinia Stöber, Maximilian Stahl, Tomer + Idit Orni, Ulla Dreyfus, Elena Cue & Alberto Cortina.

Das hier schon ihr 80. Geburtstag gefeiert wird, das merkt man ihr überhaupt nicht. Heidi Hetzer tuckerte jüngst nicht nur in ihrem Lieblingsauto um die Welt, nach ihrer spaßigen Geburtstagssause in der Classic Remise stand sie laut Medienberichten vor ihrer Haustür und kam nicht mehr rein. Schlüssel weg! Für die abenteuerlustige Berlinerin allerdings kein Problem, so soll die Weltenbummlerin einfach im Cabrio übernachtet haben. Angestoßen wurde mit Wolfgang + Barbara Bahro, Andrej, David + Joyce Hermlin, Karsten Speck + Sandra Dannenberg, Paolo Masaracchia, Moderator Harald Pignatelli, Kerstin + Jörg Woltmann, ihrer Buddelkastenfreundin Barbara Herin-Schlueter, ihrem Sohn David + ihrer Tochter Marla Mackay sowie den Enkeln, Gabrielle Scharnitzky & Simonetta Ginelli, die ein kleines Ständchen auf ihrer "Hauptstadtharfe" spielte.

Fotos: AEDT