Guido Maria Kretschmer Fashion Show mit Goldie Hawn, Matthias Schweighöfer, Florian Silbereisen & Jenny Elvers
05.07.17 I Applaus, Hollywood & die längste Modenschau der Fashion Week: "Shopping Queen" Guido Maria Kretschmer lud zur Präsentation seiner neuen Stoffe in Kooperation mit dem Versandhandel Otto ins überfüllte Tempodrom bei einer opulenten Modenschau. Doch zu allererst mussten sich die Gäste in langen Schlangen anstellen und warten. Während ganze Busladungen an Kunden gen Veranstaltungshalle gekarrt wurden, stockte die Menschentraube erstmal am extra errichteten großen Einlasszelt. Wer es endlich durch die Kontrolle schaffte, kam direkt in einen großen Vorraum gefüllt mit Sofas, Teppichen & gemütlichen Sitzecken. Denn GMK, wie ihn die Nation meist abgekürzt nennt, kümmert sich nicht nur um die richtigen Textilien an Mann und Frau, nein - das Imperium von Deutschlands wohl bekanntesten Designer umfasst nun mal auch Sitzgelegenheiten und Wohlfühl-Wohnecken. Dort entspannten nicht nur Bettina Cramer, Julia Dietze oder Regina Halmich, extra aus Hollywood wurde auch Weltstar Goldie Hawn eingeflogen, die sich lässig mit Kumpel Udo Walz unterhielt und der aufgeregten Presse ganz entspannt das eine oder andere Interview gab.

Am riesigen Catwalk in der Veranstaltungshalle war es dann direkt auch in der Front Row am gemütlichsten, die bestand nämlich aus einer Ansammlung von Sofa-Garnituren. Nur mit der Sitzbelegung haperte es ein wenig. Goldie Hawn hatte den gleichen Platz wie Guido Maria Kretschmers Ehemann Frank Mutters zugewiesen bekommen, Matthias Schweighöfer hatte dieselbe Nummer wie Schlagerstar Florian Sibereisen. Macht nichts, die Gäste nahmen es mit Fassung, Schweighöfer schwang sich einfach auf einen Hocker und dann ging es auch schon los.

Kleider, Jacken, Schuhe, Hosen - alles tragbar, alles bei Otto im Bestell-Programm. Vieles schick, einiges leger aber immer gut an den Models anzusehen. Während die meisten Fashion Shows nichtmal 5 Minuten gehen, gabs bei Kretschmer die Rock-Konzert Variante zu bewundern. Lichtinstallation, Live-Konzert & Partystimmung. Mehr als 30 Minuten dauerte das Spektakel, bis der Modeschöpfer aus dem Backstage Bereich schlenderte und mit tosendem Applaus von seinen Fans empfangen wurde.

Ins Tempodrom pilgerten: Julia Dietze, Yasmina Filali, Gil Ofarim + Ekaterina Leonova, Jenny Elvers mit Sohn Paul, Maike von Bremen, Inka Bause, Falk-Willy Wild, Tina Ruland, Katja Flint & Lisa Mund, Katy Karrenbauer, Katja Burkard, Axel + Patricia Schulz, Regina Halmich, Sonja Kiefer, Tina Ruland, Bettina Cramer, Ruth Moschner, Verena Kehrt, Nina Moghaddam, Anna Jill Lüpertz, Trixie Millies, Vanessa Fuchs, Anna Hiltrop, Fernanda Brandao, Nova Meierhenrich, Hana Nitsche, Sonja Kiefer, Kool Savas, Vincent de Paul, Janina Uhse, Rebecca Mir + Massimo Sinato, Annabelle Mandeng, Maren Gilzer, Fata Hasanovic, Max Giesinger, Günther Krabbenhöft & Britt Kanja, Boris Entrup, Birgit von Heintze & Mariella Ahrens.

Fotos: AEDT