Veuve Clicquot Business Woman Award 2017 mit Preisträgerin Alice Brauner & Kai Wiesinger + Bettina Zimmermann
29.11.17 I Filmproduzentin Alice Brauner konnte sich Mittwochabend nicht nur über literweise Champagner, sondern auch den "Veuve Cliquot Business Woman Award 2017" freuen, den sie ihrer Mutter Maria Brauner widmete. Die Ehefrau von Filmproduzent Artur Brauner, war im August im Alter von 90 Jahren verstorben. Für ihre Tochter war die Verleihung der erste öffentliche Auftritt seitdem. Alice erhielt die Trophäe für die Sanierung der 70 Jahre alten CCC-Filmstudios mit aufsehenerregende Serien wie "Dark" von Netflix (AEDT berichtete von der Premiere) oder "Kudamm 59" vom ZDF (Hier geht es zu den AEDT-Set-Fotos) erhielt. Außerdem setzt sie sich für Nachhaltigkeit in der Filmkunst ein, indem sie Klassiker mit viel Aufwand digitalisiert.

Neben dem Schauspielerpaar Kai Wiesigner + Bettina Zimmermann, Moderatorin Carola Ferstl, oder Model Marie Nasemann gratulierten im "The Grand" auch Natalia Wörner, Gedeon Burkhard, Nadja Michael, Pola Fendel, Annabelle Mandeng, Jean-Marc Gallot, Franzi Kühne, Lea-Sophie Cramer, Tita von Hardenberg, Lamiya Slimani + Marin Ivankovic, Anna von Griesheim, Alice Jay von Seldeneck, Tamara Gräfin von Nayhauß, Beatrice Guillaume-Grabisch, Constance Neuhann-Lorenz, Sigrid Nikutta, Esther Perbandt, Michele Adamski, Sabine von Anhalt & Konstantin Mehl.

Fotos: AEDT