Opening GQ-Bar mit Till Lindemann & BossHoss / Al Bano & Romina Power auf Weihnachtsmarkt / Cliché Bashing
13.12.17 I Longdrinks, edle Gaumenfreuden & gemütliche Atmosphäre im Schlosshotel in Grunewald: Die Eröffnung der ersten GQ-Bar in Westeuropa lockte eine bunte Promi-Schar in den tiefen Westen der Stadt. Rammstein-Sänger Till Lindemann, die BossHosser Alec Völkel + Sascha Vollmer, Bloggerin Wana Limar & Co folgten der Einladung von Moritz von Laffert & Gary Robinson aus dem Hause Conde Nast. Mit der Eröffnung der Bar gelang Designer Patrick Hellmann eine zeitgemäße Neugestaltung der historischen Räume der Nobelabsteige, in der auch noch ein "Vogue Cafe" eröffnen soll. Den Einstand begossen auch Schauspielstar Meryem Uzerli, Simon Lohmeyer, Florian Molzahn, Brenda Patea, Lorenz Maroldt, Cheyenne Tulsa, Lana Müller & William Fan.

Die Italo-Pop-Giganten der 70er und 80er setzen ihre Comeback-Tour fort -- und sagen gleichzeitig "Arrivederci", "Ciao" -- vielleicht sogar für immer: Al Bano & Romina Power gehen auf Abschiedsreise und schlenderten zum Auftakt gemeinsam über den Alten Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz in Hamburg.

Beim "Cliche Bashing" drehte sich derweil am Dienstagabend in Berlin die Diskussion um "(A)soziale Netzwerke" im Drive Volkswagen Group Forum an der Friedrichstraße/Unter den Linden. Mit dabei: Schauspielerin Jennifer Ulrich, Thore Schölermann + Freundin Jana Julie Kilka, Marija Mauer, Volker Wieprecht, Sissy Metzschke, Nellie Thalbach + Freund Bela Gabor Lenz, Bloggerin Vreni Frost, Tanja Lehmann & Constantin von Jascheroff.

Fotos: Getty Images for Patrick Hellmann Schlosshotel, Star Press, AEDT