Audi Generation Award mit Gina Schumacher / Markus Lanz Jahresrückblick "Menschen 2017" mit Elyas M'Barek
18.12.17 I Sport-Spreis für Schumi-Tochter: Der Audi Generation Award zeichnet seit elf Jahren Nachwuchsstars mit Vorbildfunktion aus. Eines der vielversprechenden Sternchen, die mit der Trophäe geehrt wurde, war Gina Schumacher -- ihres Zeichens Westernreiterin, die mit ihren 20 Jahren schon mit sportlichen Leistungen glänzt und im Sommer WM-Mannschaftsgold bei den Junioren holte. Über den roten Teppich kam sie zwar nicht und gab auch keine Interviews, doch auf der Bühne zur Preisübergabe strahlte sie und zeigte sich nebst Moderator Kai Pflaume deutlich offener. Über den Red Carpet im Münchner Hotel "Bayerischer Hof" schritten derweil Pop-Sänger Wincent Weiss (bekam den Musik-Award), Schauspielerin Lea van Acken (Medien-Preis) und Fußball-Ass Sami Khedira (Charity-Award), Michael Mendl, Philipp + Evelyn Greffenius, Thomas Stein, Soap-Star Raul Richter mit neuer Begleitung Lena Meckel, Leslie Mandoki, Nina Ruge, Viviane Geppert, Dieter Landuris, Sonja Kiefer + Freund Cedric Schwarz & Model Luisa Hartema.

Beim ZDF-Jahresrückblick mit Moderaotor Markus Lanz ging es derweil um die "Menschen 2017". Zu Gast hat der Moderator am Donnerstag neben dem FDP-Vorsitzenden Christian Lindner Schauspieler Elyas M'Barek, BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke, Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter, ZDF-Moderator Rudi Cerne, Heidi Hetzer, das Magier-Duo Ehrlich Brothers sowie Sänger Mark Forster.

Fotos: Star Press