50 Jahre Filmförderungsanstalt (FFA) mit Iris Berben, Maria Furtwängler, Karoline Herfurth, Palina & Jan Josef Liefers
06.03.18 I Ein halbes Jahrhundert ist seit der Gründung der Filmförderungsanstalt (FFA) vergangen. Deshalb traf sich zum 50. Geburtstag die Branche im Pierre-Boulez-Saal an der Französischen Straße, um die große Jubiläumsgala zu zelebrieren. Neben Maria Furtwängler oder Karoline Herfurth mit ihrem Mann Christopher Doll gratulierte auch Katja Eichinger, die sich besonders über die musikalische Begleitung des Babelsberg Orchesters freute. Das gibt es sage und schreibe nun schon 100 Jahre. Fast genauso lange wie Ehrengast & Filmproduzent Artur Brauner, der am 1. August ein volles Jahrhundert auf dieser Erde feiern kann.

Gastgeber + FFA-Präsident Bernd Neumann begrüßte auch Iris + Oliver Berben, Jan Josef Liefers, Palina Rojinski, David Bennent, Monika Grütters, die Regisseure Wim Wenders, Marc Rothemund, Detlev Buck, Volker Schlöndorff, Joseph Vilsmaier und Andreas Dresen, Franz Dinda, Klaus Staeck, Kinobetreiber Hans-Joachim Flebbe, Emily Atef, Tanja + Regina Ziegler, Christine Berg, Patricia Schlesinger, Burghart Klaussner, Wolfgang Kohlhaase, Aykut Kayacik & Kai Wiesinger.

Fotos: AEDT