Previews & Premieren: "Willkommen bei Carmen Nebel" mit The Hoff, "Zwei Herren im Anzug" & "Der Lissabon-Krimi"
24.03.18 I "Willkommen bei Carmen Nebel" startet in eine neue Saison: Am Gründonnerstag feiert die Quoten-Lady ihre Ostershow mit vielen der üblichen bekannten Stars & Sternchen wie Matthias Reim, Maite Kelly & Beatrice Egli. Für Aufsehen sorgte auch "The Hoff", der Hof unsicher machte und die Freiheitshalle mit rockte. Aus Jux verschönerte der Ex-"Baywatch"-Star bewaffnet mit einer Sprühdose dabei das Ortsschild bei Wölbattendorf im Vorfeld mit einem zweiten "F". Über die Flimmerkiste trällern neben David Hasselhoff auch Howard Carpendale, Santiano, die Höhner, Mousse T., Mireille Mathieu, Patrick Duffy (der ewige Bobby Ewing aus Dallas), Vincent Gross, Lichtblick, Laura Wilde & Feuerherz.

Wer das Kino dem TV vorzieht, dem sei "Zwei Herren im Anzug" ans Herz gelegt, eine Familiensaga von Josef Bierbichler, die sich von 1914 bis 1984 erstreckt und eine Geschichte aus drei Generationen einer bayerischen Wirtsfamilie unter dem Damoklesschwert der Nazi-Zeit und des Verdrängens erzählt. Zum Special Screening im Delphi wirkte der Star des Abends wie immer ein wenig pressescheu und stellte sich nur knapp eine Minute den Fotografen. Im Schlepptau hatte Bierbichler seinen Sohn Simon Donatz, der auch im Film seinen Sprößling spielt, sowie Martina Gedeck.

Zurück im TV heißt es in der ARD bald "Der Lissabon-Krimi": Schauspieler Jürgen Tarrach präsentierte die Produktion höchstpersönlich in der Botschaft von Portugal. In der Serie mimt er den ehemaligen eigenwilligen Strafverteidiger Eduardo Silva, der seinen Gerechtigkeitssinn & den gesunden Menschenverstand über das Gesetz stellt. An seiner Seite verkörpert Newcomerin Vidina Popov seine Assistentin Marcia Amaya, die ebenfalls vor Ort war.

Fotos: Star Press, AEDT