Traumhochzeit: Prinz Harry heiratet Meghan Markle / Zeit-Pokalnacht mit Nico Rosberg, Lars Eidinger & Oliver Kahn
18.05.18 I Das Windsor Castle steht Kopf: Tausende sind gekommen, um die Traumhochzeit des Jahrhunderts zu bewundern. Prinz Harry kutschierte mit seiner hübschen US-Schauspielerin Meghan Markle durch die Straßen und gemeinsam winkten sie ihren Fans, bis es zur Kirche & anschließend zur super-exklusiven "Aftershow-Party" ging, bei der wohl 200 Freunde geladen waren. Die Nummer Sechs der Thronfolge schaute recht entspannt in die Massen, während sich Meghan Markle wohl noch ein wenig an die Aufläufe gewöhnen muss. Überrascht und sicher auch überwältigt strahlte die "Suits"-Darstellerin aus der Kutsche.

Zurück in Deutschland drehte sich am Wochenende alles um König-Fußball: Am Vorabend des DFB-Pokalfinales diskutierten am Freitagabend im Hotel de Rome bei der "Zeit-Pokalnacht" prominente Persönlichkeiten wie Oliver Kahn, Sebastian Koch oder Nico Rosberg unter dem Motto „Der Preis des Spektakels“: Wie schaffen die Verantwortlichen im Fußball den Spagat zwischen Kommerz und Moral? Gibt es trotz steigender Einschaltquoten und voller Stadien eine Entfremdung zwischen Sport und Publikum? Und wie kann der Fußball wieder authentischer werden? Spannende Gespräche führten auch Wolke Hegenbarth, Annette Marberth + Wolfgang Kubicki, Inga Busch, Götz Alsmann, Schauspieler & DJ Lars Eidinger, der nach den Podien die Plattenteller drehte, Maria Teixidor, Max Kruse mit Freundin Alina, Patricia Schlesinger, Moritz Rinke, Moon Suk, Dieter Höneß, Louis Klamroth, Florian Langenscheidt, Zeit-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo, Lena Schöneborn, Britta Heidemann, Jean-Remy von Matt & Sängerin Y'akoto.

Fotos: Star Press, AEDT