Premiere Jedermann Potsdam mit Timothy Peach, Larissa Marolt & Wolfgang Bahro / Fashion Show Nanna Kuckuck
28.09.18 | Jahrzehntelang inszenierte Brigitte Grothum Hugo von Hofmannsthals "Jedermann" im Berliner Dom (oftmals dabei). Doch 2014 war Schluss mit dem Spektakel. Nun feierte das traditionsreiche Stück über Liebe und Tod "Wiederauferstehung" in Potsdam in der Nikolaikirche am Alten Markt. Die Volksbühne Michendorf bringt dabei zusammen mit Nicolai Tegeler & Regisseur Christian A. Schnell ein Ensemble mit vielen bekannten Schauspielern auf die Bühne: Timothy Peach besetzt die Titelrolle, Model & "Sturm der Liebe"-Darstellerin Larissa Marolt ist die Buhlschaft, "GZSZ"-Anwalt Wolfgang Bahro spielt den Teufel, Max Schautzer den lieben Gott. Mit dabei sind zudem unter anderem Falk-Willy Wild, der 97-jährige Herbert Köfer oder Franz Kirschgens. Die Premiere ließen sich nicht entgehen: Marolts Familie mit Vater Heinz + Mutter Elke & Geschwistern, Peachs Frau Nicola Tiggeler + Sohn Nelson, Gerit Kling + Wolfram Becker, Alexandra Polzin mit ihrem Lebensgefährten Gerhard Leinauer + Mutter Regina, Georg Preuße, Daniela Ziegler, Melanie Wiegmann, Christine Eichel & Adele Landauer. Das Stück läuft noch bis Mitte Oktober, ist aber bereits komplett ausverkauft. 2019 soll es weitergehen!

Haute-Couture-Modeschöpferin Nanna Kuckuck präsentierte parallel eine Auswahl ihrer schönsten Kreationen vom edlen Abend- bis hin zum weißen Hochzeitskleid im noblen Capitol Club im Hilton am Gendarmenmarkt mit Models wie Katrin Wrobel & Zoe Helali. Es applaudierten: Tini Gräfin Rothkirch, Wolfgang Branoner & der Gatte der Designerin, Dirk Ullmann.

Fotos: AEDT