Willkommen bei Carmen Nebel mit Andrea Berg, Vanessa Mai, Barbara Schöneberger, Heino, Ella Endlich & Angelo Kelly
29.09.18 I Zurück aus der Sommerpause: Am Samstag hieß es endlich wieder "Willkommen bei Carmen Nebel" - diesmal live aus dem Velodrom in Berlin. Zu sehen bei der großen Spendengala zugunsten der Deutschen Krebshilfe gab es nach längerer Auszeit das Comeback von Schlagerkönigin Andrea Berg, die ihren Auftritt gleich barfuß absolvierte. Knatsch gab es, weil sich ihr Stiefsohn & Manager Andreas Ferber offenbar mehr um seine Frau Vanessa Mai & deren Outfits kümmerte als um seine zweite große Klientin. Berg beklagte während der Sendung, dass sie diesmal schier gar nichts Passendes zum Anziehen habe für eine große Bühnenshow. Laut Medienberichten hat sie sich beruflich inzwischen von Andreas Ferber getrennt. Mit ihrem Mann Ulrich Ferber, der ebenfalls mit über den roten Teppich schritt, bleibt sie aber natürlich zusammen. Eine Premiere absolvierte Matteo Bocelli. Zum ersten Mal im TV sang er gemeinsam mit seinem berühmten Vater, dem Star-Tenor Andrea Bocelli. Der war allerdings nur live aus Südamerika dazu geschaltet.

Auch Barbara Schöneberger beschallte die Bühne neben Künstlern wie Andreas Gabalier, Heino, Vicky Leandros, Nana Mouskouri, Ella Endlich oder Francine Jordi, die selbst bereits mit einer Krebserkrankung zu kämpfen hatte.

Gespannt bei der Aufzeichnung dabei waren neben Dieter Hallervorden + Christiane Zander oder Thomas Koschwitz auch DJ Ötzi, Fantasy, Lena Valaitis, Angelo Kelly mit der ganzen Familie, Wolfgang Trepper & Cornelia Scheel mit Fabienne Meyer.

Fotos: AEDT