Schlagerboom & Premiere "Was zählt, ist die Familie" mit Anastacia, Flori Silbereisen, Anita Kupsch & Hallervordens
20.10.18 I Eigentlich ist Nick zu beneiden. Er ist 24 Jahre alt und wird von seinen beiden Großeltern-Paaren nach Strich und Faden verwöhnt. Aber so einfach, wie das klingt, ist das natürlich nicht. Denn in ihrer aufopferungsvollen Liebe können sie auch ganz schön anstrengend sein. Für Humor mit Tiefgang sorgt das Stück "Was zählt, ist die Familie" seit Samstag im Schlosspark-Theater. Johannes Hallervorden in der Hauptrolle gratulierten Anita Kupsch + Klaus Krahn, Hans-Jürgen Schatz, Brigitte Grothum + Debora Weigert, Dagmar Biener mit Tochter Julia Bassler & ihrem Mann Joachim Zerbster, Katharina Maria Abt, Waltraud Habicht, Horst Pillau, Bert Beel, Gerd Kämpfe, Nadine Schori, Walter Andreas Müller, Rolf + Melanie Kühn & Dieter Hallervorden + Christiane Zander.

Tränen auf der Bühne: Beim Funkel-Glitzerfest "Schlagerboom" in der Westfalenhalle sorgte ein Hochzeitsantrag für Gefühls-Chaos. Christoff von Klubbb 3 fragte seinen Freund Richie auf der Bühne nach dem "Ja"-Wort. Emotionen pur. Vor allem als Richie schon während des Antrags auf Holländisch in Tränen ausbrach. Und schließlich die "wichtigste Frage seines Lebens" natürlich mit "Ja" beantwortete. Tränen & frenetischer Jubel im Publikum aus. Auf der Bühne traf Moderator Florian Silbereisen unter dem Motto "Alles funkelt -- alles glitzert" neben Jürgen Drews oder der Kelly Family auch auf Weltstar Anastacia, Ross Antony, Marianne Rosenberg, Matthias Reim + Ex-Freundin Michelle, Eloy de Jong, Bernhard Brink, Linda Faeh, Thomas Anders, Sotiria, Kings of Disco, Beatrice Egli, Claudio Capeo, Ben Zucker & Howard Carpendale.

Fotos: Star Press, AEDT