Premiere "Ghost" mit Kim Sarah Brandts & Michaela Schaffrath / Doku-Preview "Berlin -- Schicksalsjahre einer Stadt"
27.10.18 I Liebesgrüße aus dem Jenseits auf der Reeperbahn: Jüngst feierte die Geschichte "Ghost" als Musical umjubelte Premiere im Operettenhaus auf der Hamburger Reeperbahn (AEDT berichtete über die Berlin-Premiere 2017). In den Neunzigerjahren mit Patrick Swayze & Demi Moore auf der großen Leinwand einer der erfolgreichsten Liebesfilme, lockte das Musical zum Start an der Alster nun einige bekannte Gesichter in Operettenhaus wie Wanda Perdelwitz, Gerhard Delling, Christina Quadflieg, Ankorka Strechel, Petra van Bremen, Michaela Schaffrath, Nik Breidenbach, Janina Korn, Eddy Kante, Nik Breidenbach, Stefanie Doebler, Jana Voosen, Ilona + Klaus Baumgart, Frederik Braun, Eddy Kante, Petra Delia Brennemann, Natalie Strauss, Tanja Schumann, Martin Wilhelmi, Julia Lucassen, Tetje Mierendorf, Ronja Hilbig, Jan Riecken, Birgit Hahn, Sabine Paterok, Julian David, Susanne Klehn, Christine Deck, Tim Gafron, Martin Wilhelmi, Kalle Schwensen, Julia Lucassen Ildiko von Kürthy + Sohn Gabor & Kim Sarah Brandts.

Die Preview der rbb-Dokureihe "Berlin -- Schicksalsjahre einer Stadt" im Roten Rathaus besuchten derweil Regina Thoss (Sängerin), Bettina Wegner (Liedermacherin), Alexander Kulpok (Journalist) & der Regierende Bürgermeister Michael Müller.

Fotos: Omid Abdi, Star Press