Til Schweiger stellt seine neue Freundin Francesca Dutton vor / Medienpreis der Kindernothilfe 2018 mit Natalia Wörner
15.11.18 I Til Schweiger & Oliver Pochter dampften sich mit der neuen E-Zigarette "Iqos 3" durch das Museum für Hamburgische Geschichte. An ihrer Seite jeweils zwei strahlende Damen. Schweiger führte seine neue Freundin Francesca Dutton, Pocher Amira Aly aus. Zu sehen gab es auch viel, denn als Live-Act trällerte niemand Geringeres als Jason Derulo seinen offiziellen Song zur Fußball-WM aus dem Sommer, danach seinen Welt-Hit "Want To Want Me". Nicht fehlen durften auch Shermine Shahrivar, Laura Wontorra, Annetta Negare, Hella, Horst + Laura Janson, Dominik Bruntner & Modeschöpfer Kilian Kerner.

Zurück in Berlin ging es auf Einladung des Bundespräsidenten zum Jubiläum des "Medienpreises der Kindernothilfe". Seit 20 Jahren ehrt die Hilfsorganisation Jahr für Jahr mit der Auszeichnung Journalisten, die sich in ihren Beiträgen mit Kinderrechten beschäftigen. Frank-Walter Steinmeier empfing im Schloß Bellevue dazu Außenminister Heiko Maas + Natalia Wörner, Christina Rau, Michel Abdollahi, Katrin Weidemann, Anna Tillack, Natalie Amiri, Malte Arkona, Edin Hasanovic, Sabine Heinrich, Simon Böer, Oliver Wnuk, Manou Lubowski & Annette + Dietrich Mattausch.

Fotos: Star Press, AEDT