NEWS
25. September 2012
Der verärgerte Zauberer und Nacktmodel Micaela Schaefer beim Supertalent...


Es sollte ein trickreicher Auftritt bei der RTL-Erfolgsshow "Das Supertalent" werden, jetzt kümmern sich Anwälte um Magier Jochen Stelter und Busenluder Micaela Schaefer, berichtet die B.Z.: Als Team standen die beiden bei Dieter Bohlen, Michelle Hunziker & Thomas Gottschalk zur Aufzeichnung im Tempodrom Mitte August an einem Sommersonntag auf der Bühne. Im Vorfeld gab es Absprachen. Stelter musste seine 3-Minuten-Illusion auf 30 Sekunden kürzen, dafür verlangte er, den Trick nur aus einer Perspektive zu filmen. Micaela solle sich doch wenigstens entblößen hieß es. Ihre beiden wohlgeformten "Assistenten" blieben aber im Bikini-Outfit und auch sonst geriet die Zaubernummer vor Saal-Publikum und Jury zur Lachnummer. Bohlen und Hunziker meinten trocken, als die "Aufführung" fertig war: "So, dann fangt mal an." Als kurz davor Micaela nur halbnackt einem schwebenden Karton entstieg, blieb  auch der Applaus weitgehend aus. Jetzt sollen Stelters Anwälte zaubern und die Ausstrahlung entweder verhindern oder eine "gütliche Einigung" aus dem Sender herauskitzeln. Der zeigt sich allerdings ziemlich unbeeindruckt und läßt ausrichten "Ob und wann wir den Auftritt ausstrahlen, wird sich in den nächsten Wochen rausstellen". Micaela sieht das alles gelassen und meint: "Ein bisschen Selbstironie muss sein". Das Nackedei-Luder weiß sowas einfach... AEDT zeigt das Modell und den Zauberer in ihrem Supertalent-Bühnenoutfit:


Foto: AEDT

«  zurück