NEWS
25. March 2013
Til Schweiger unter Beschuss


Da ist er ja noch mal knapp davon gekommen: Til Schweiger und Freundin Svenja Holtmann sind gerade im Urlaub, da machten sich Unbekannte an ihrem  Haus und Auto zu schaffen. Während Til Schweigers Heim im Westen Hamburgs Opfer eines Farbanschlags wurde, brannte der cremefarbene Mini Cooper von Svenja gleich komplett aus. Die Polizei geht von einem gezielten Anschlag aus, die Spuren von sechs weißen Farbbeuteln wurden an der Hauswand entdeckt, "Wir ermitteln in alle Richtungen", sagte eine Polizeisprecherin laut NDR. Noch vor zwei Wochen feierte Schweiger alias Nick Tschiller mit einer Traumquote von 12,5 Millionen Zuschauern sein "Tatort"-Debüt. AEDT berichtete von der Kinopremiere des Krimis.

Til Schweiger mit Freundin Svenja Holtmann bei der "Tatort - Willkommen in Hamburg"-Premiere; Foto: Star Press


«  zurück