NEWS
15. July 2013
Marc Eggers + Julian Stoeckel ergattern Rollen in neuer RTL-Serie ums Berliner Model-Leben


Reality-Models bei den Privaten: RTL wird eine wöchentliche Serie im authentischen Stil ins Programm nehmen. Wann das Format laufen wird, ist zwar noch unklar. Auch RTL in Köln hat aber jüngst beobachtet, dass der Ableger RTL II mit seinem Vorabendprogramm und hier insbesondere mit "Berlin -- Tag und Nacht" speziell bei den Jüngeren erfolgreich ist. Darüber hinaus hat auch das Stammhaus schon gute Erfahrungen mit der Produktionsfirma filmpool entertainment gemacht. Da liegt es nahe, dass der Sender nun eine eigene Serie von dem Unternehmen bestellt hat. Dem Vernehmen nach wird "Berlin Models" noch ein Stück fiktionaler rüberkommen als bisherige Produktionen der Firma. Dreh- und Angelpunkt der Serie wird die Metropole Berlin sein: Hierhin verschlägt es auch die 18-jährige Mila. Eher zufällig ergattert sie einen Praktikantenjob in einer Modelagentur und wird von vielen dafür bewundert. Als "Mädchen für alles" ist sie jedoch nicht nur den Launen von Supermodel Marc (26) ausgesetzt - dem Aushängeschild der Agentur. Auch Agenturchefin Liz fordert vom ersten Tag an Höchstleistung. Milas Leben in Berlin gleicht einer Achterbahnfahrt der Gefühle. Doch sie bleibt sich treu. Ein Charakterzug, der im harten Model-Business rar ist. Mit im Hauptcast ist dem Vernehmen nach neben Marc Eggers auch Julian Stoeckel.


Marc Eggers trafen wir auf der Berliner Modewoche. Mit dabei: Freundin Kira

«  zurück