NEWS
01. August 2013
Historien-Eventmovie: Henning Baum schwingt bald das Ritterschwert als 'Götz von Berlichingen'


In Tschechien starteten jüngst die Dreharbeiten der starbesetzten teamWorx-Produktion "Götz von Berlichingen". Regie führt Carlo Rola (bekannt etwa durch "Krupp -- Eine deutsche Familie", "Rosa Roth", "Das Kindermädchen" und seine Beziehung zu Schauspielerin Dennenesch Zoudé) nach einem Buch von Christian Schnalke. Für die Kamera zeichnet Frank Küpper verantwortlich. Neben "TV-Bulle" Henning Baum als "Götz von Berlichingen", Natalia Wörner & Zoudé konnten Johann von Bülow, Andreas Guenther, Paul Faßnacht, Maria Ehrich und Sascha Geršak für die Eventproduktion gewonnen werden.

Laut Produzent Nico Hofmann ist die Geschichte des fränkischen Reichsritters unumstritten ein deutscher Klassiker. Den "Götz" neu zu interpretieren sei eine außergewöhnliche Herausforderung und ein großer Spaß. Nach über 4 Jahren gemeinsamer Vorbereitung mit Rola freut er sich auf spannende Dreharbeiten mit einer Vielzahl bekannter Schauspieler und dem Anspruch, "Fernsehen zu machen, das den Zuschauer in seinen Bann zieht", schwärmt er zusammen mit seinem Co-Produzenten Sascha Schwingel. Ein Bild von dem Streifen kann man sich aber wohl allerdings erst 2014 machen.

«  zurück