NEWS
30. August 2013
Müffel-Alarm im Berlin Dungeon: Erster Tag der Pestleiche naht


Am Donnerstag, den 5. September ist es soweit: Der erste Praktikumstag der neuen Pestleiche im Berlin Dungeon. Martina Jandke wird zum ersten Mal in der Show als Pestarzt-Assistentin zu sehen sein. "Als Bibliotheksassistentin habe sie schon so einige gruselige Dinge erlebt", sagt die neue Mitarbeiterin. Außerdem wünsche sie sich nichts sehnlicher, als einmal Pestleiche zu sein, ohne tatsächlich in der Gegenwart zu leiden oder zu sterben. Und genau das erwartet die 28-Jährige an ihrem Praktikumstag im Berlin Dungeon, wenn sie ihren Arbeitseinsatz als Pestleiche antritt.

Nach der ungewöhnlichen Stellenausschreibung gingen zahlreiche Bewerberbungen beim Berlin Dungeon ein. Überraschend sind die vielen Einsendungen nicht, denn das historische Gruselkabinett macht schier Unmögliches möglich: einen Tag entspannt rumliegen und sich dabei beruflich weiterbilden. "Wir freuen uns über die vielen Zusendungen, die wir erhalten haben", erklärte eine Sprecherin. "Uns haben die skurrilsten Bewerbungen erreicht, doch jetzt haben wir mit Martina Jandke eine tolle Kandidatin für den Job als Pestleiche gefunden.“

Bei der Eröffnung der Show gruselte sich AEDT mit Micaela Schaefer und Co. um die Wette, hier geht es zu den Fotos.

«  zurück