NEWS
20. July 2011
Keine Beziehung mehr: Jay Khan + Indira Weis gehen nach 6 Monaten getrennte Wege


Es war eine der verwirrendsten Beziehungen, die die deutsche Medienlandschaft in den letzten Monaten hervorgebracht hat. Sänger Jay Khan und " Bro’Sis"-Schönheit Indira Weis schmusten, knutschten und kuschelten sich durch das diesjährige Dschungelcamp. doch kaum einer kaufte den beiden ihre angeblichen Gefühle ab. Für die meisten war schon während des Dschungelaufenthalts klar, dass es sich hierbei um eine reine PR-Strategie handeln würde. Bei ihren wilden Knutschexzessen suchte Jay immer den Standort der Kameras und auch die Tuschelei der beiden ließ eher darauf schließen, dass alles abgesprochen war. Auch nach dem Auszug aus dem Dschungel traten beide weiterhin bei einzelnen öffentlichen Terminen als Paar auf, mussten zugleich aber immer wieder Kritik einstecken. Sie wehrten sich bis zuletzt gegen die Anschuldigungen einer Fake-Beziehung. Jetzt haben sich Indira und Jay nach nur sechs Monaten aber entgültig getrennt, wenn man denn von einer Trennung überhaupt sprechen kann. Die Begründung für das "Liebes-Aus" ist ganz einfach: sie haben den Druck der Außenwelt nicht mehr aushalten können. Freunde wollen sie aber natürlich trotzdem bleiben. 



AEDT traf die beiden noch turtelnd während der Berlinale... Foto: Star Press.

«  zurück