NEWS
22. January 2015
Dschungel 2015: Aurelio Savina im Herzen ein Sensibelchen?


Es ist DIE Überraschung der diesjährigen Staffel von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus": „Bachelorette“-Macho Aurelio Savina entpuppt sich mehr und mehr als sympathischer Dschungelheld! Das Magazin „IN“ sprach mit seinem kleinen Bruder Giulio,  der erklärt seinen Wandel so: „Mein Bruder Aurelio hat bei der Bachelorette eine Rolle gespielt. Das führte dazu, dass die Zuschauer ihn anders sehen als ich.“ Giulio stellt klar: „Er ist ein Mensch mit sehr vielen Werten. Respekt und Anstand sind ihm sehr wichtig. Aber er ist auch ein absolutes Alphatier und er weiß, was er will.“

Apropos: Welche "Dschungelcamp"-Kandidatin würde Aurelio wollen? Überraschung! Laut Giulio passt keine der Kandidatinnen in das Beuteschema des Italieners. Womöglich sucht er gerade gar keine Frau. „Ich weiß und bin mir auch ganz sicher, dass mein Bruder fähig ist, die wahre Liebe zu finden. Die wirklich wichtige Frage ist aber, ob er das überhaupt noch möchte“, verrät Giulio. „Denn im Laufe seines Lebens musste er feststellen, dass er zwar die wahre Liebe gesucht hat, aber im Endeffekt die Liebe meinen Bruder nicht glücklich gemacht hat.“ Vielleicht macht ihn zumindest eines kurzfristig glücklich: der Gewinn der Dschungelkrone. Denn Aurelios Chancen stehen gar nicht so schlecht.


AEDT traf den Schönling zuletzt beim Impose Award im Moa Hotel

«  zurück