NEWS
12. April 2015
Jo 'Verbotene Liebe' Weil mischt 'Alles was zählt' auf


Den TV-Zuschauern ist er vor allem als "Oliver Sabel" in der ARD-Vorabendserie "Verbotene Liebe" bekannt. Jetzt wechselt Jo Weil ins Reich der Privaten: Der 37-Jährige wird vom 10. Juni 2015 an als erfolgreicher und sexy Musikproduzent in der RTL-Vorabendserie "Alles was zählt" (AWZ) zu sehen sein. In Folge 2.194 übernimmt der Schauspieler die Rolle des "Nick Danne", der als Musikproduzent nicht nur auf das Talent von Iva Lukowski (Christina Klein) aufmerksam wird, sondern auch die Schattenseiten des Musikbusiness kennt. In Boston lernt er Vanessa Steinkamp (Julia Augustin) kennen und lieben. Nick begleitet sie als ihr neuer Freund nach Essen. Das sorgt bei Christoph Lukowski (Lars Korten) für eine böse Überraschung. Ob für die Liebe zwischen Vanessa und Christoph da überhaupt noch eine Chance besteht?
Auf die Rolle des Musikproduzenten freut sich Jo Weil besonders: "In dieser Rolle darf ich endlich eine neue Facette von mir zeigen!". Zu vielen seiner neuen AWZ-Kollegen hat der Hesse bereits einen guten Draht: "Lars und ich kennen uns bereits von Dreharbeiten, genauso, wie Sam Eisenstein. Isabell habe ich mal im Theater getroffen und Christina kürzlich auf einem Event kennengelernt. Einen Großteil der anderen Kollegen habe ich zumindest schon ein paar Mal gesehen. Da ist die Schauspiel-Welt ja doch relativ klein."
Ein erstes Video von den Dreharbeiten mit Jo Weil im Interview gibt es hier. jo weil mit julia augustin bei awz Schon ganz Selfie: Jo Weil mit seiner neuen Kollegin Julia Augustin. Foto: RTL - Kai Schulz

«  zurück