NEWS
23. October 2011
Präsidentengattin Carla Bruni verlässt Krankenhaus mit Töchterchen Giulia


Erste Bilder des französischen Präsidentenbabys: Carla Bruni-Sarkozy, die Frau von Nicolas Sarkozy, hat am Sonntag mit ihrem Neugeborenen das Krankenhaus in Paris verlassen. Viel ist von der kleinen Giulia auf den paar Metern zum Auto aber nicht zu sehen, da ist eher die Baby-Fantasie der Beobachter gefragt.

«  zurück